Tipps, um eine klarere Haut zu erhalten

Akne wird nicht nur bei Teenagern gesehen; sie kann Menschen jeden Alters betreffen. Dieser Artikel bietet eine hilfreiche und genaue Auswahl an Tipps zur Behandlung von Akne.

Widerstehen Sie der Versuchung, sie abzuknallen. Versuchen Sie stattdessen eine Creme zu verwenden. Das Sammeln an der Akne kann Ihre Pickel ergeben bildet es wahrscheinlicher, dass Infektion und Narbenbildung auftreten. Die ungleichmäßigen Verfärbungen, die oft durch das Picken an der Haut entstehen, können Jahre dauern, bis sie verblassen.

Pickel nicht aufpulen

Eine wichtige Methode für den Schutz vor Akne ist es, an Ihren Pickeln zu picken. Popping oder Picking an Pickeln kann dazu führen, dass sich Bakterien auf andere Bereiche des Gesichts ausbreiten. Du gehst auch das Risiko ein, eine Narbe zu hinterlassen.

Vermeiden Sie Akne, indem Sie jede Nacht auf einen sauberen Kissenbezug legen. Stell dir vor, du ruhst jede Nacht dein Gesicht darauf aus.

Wenn die Haut um Ihren Mund herum anfällig für Akne ist, schauen Sie sich Ihre Zahnbehandlungen an. Zahnaufhellungsprodukte aller Art können zu Ausbrüchen führen, wenn sie auf die Haut gelangen. Der Mund ist empfindlich und kann leicht gereizt werden.

Das häufige Waschen der Bettwäsche kann eine bemerkenswert positive Wirkung auf Ihren Teint haben. Diese Öle können auf Ihre Kissenbezüge und Laken gelangen. Sie werden dann wieder auf die Haut übertragen. Du solltest deine Bettwäsche die ganze Zeit reinigen, um dies zu vermeiden.

Auch Schwimmen kann evtl. hilfreich sein

mjps / Pixabay

Wenn Sie Zugang zu einem Pool haben, gehen Sie regelmäßig schwimmen, um Ihrer Akne willen. Schwimmen bietet Bewegung zum Entspannen und Entspannen, die helfen kann, den Körper zu kontrollieren. Chlor aus dem Pool kann auch Ihren Körper beruhigen und die Anzahl der Aknewellen reduzieren.

Haben Sie überhaupt gedacht, dass das Sprechen auf einem Handy eine Akneaufflackerung verursachen könnte? Mobiltelefone können Öl aus Ihren Haaren und Ihrem Gesicht übertragen und diese wieder in Ihr Gesicht zurückbringen. Sie können das Telefon mit einem in Alkohol getauchten Wattebausch reinigen, um diese Öle zu entfernen.

Produkte, die Salicylsäure enthalten, sind ein wirksames Mittel zur Behandlung von Akne. Dieser Inhaltsstoff in Verbindung mit Hydroxysäuren hilft der Haut, die Hautzellen viel schneller abzubauen.

Wenn Sie viel Sport treiben, reinigen Sie Ihr Gesicht oft. Wenn Sie feststellen, dass Sie Ihr Gesicht nicht waschen können, wenn Sie nicht zu Hause sind, versuchen Sie, einen Satz Tücher mitzunehmen. Dies wird helfen, Schmutz und Verunreinigungen auf Ihrer Haut zu entfernen. Es ist wichtig, dass Sie Ihren Reiniger jeden Morgen weiter verwenden.

Achten Sie darauf, dass Sie täglich ausreichend Wasser trinken. Die Regel ist, dass Sie 6-8 Gläser Wasser pro Tag trinken sollten. Diese verstopfen Ihre Poren und verursachen mehr Akne.

Tragen Sie bequeme Kleidung aus Naturfasern. Nicht nur können extreme Temperaturen und Feuchtigkeit verheerende Auswirkungen auf die Haut, nasses Wetter, aber diese Wetterbedingungen selbst können die Akne-Probleme einiger Menschen verschlimmern. Körperlicher Stress durch übermäßige Hitze kann Akne verschlimmern, aber das Tragen klimagerechter Kleidung hilft wirklich, Stress abzubauen.

Berühren Sie nicht die Bereiche, die Akne bekämpfen. Achten Sie darauf, wie viel Sie Ihr Gesicht unbeabsichtigt berühren und versuchen Sie, es zu vermeiden.

Akne ist eine Bedingung, die Menschen jeden Alters treffen kann. Für eine klare, gesunde Haut müssen Sie bereit sein, eine gut definierte Hautpflege-Routine zu befolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.